IT Link – Der Dienstleister und Entwicklungspartner der Automobilindustrie

Werden Sie auch ein „IT Linker“ !

 Wir bieten für Ingenieure, ITIer, und Fachkräfte aus angrenzenden Bereichen spannende Projekte und Weiterentwicklungsmöglichkeiten hauptsächlich im Automobilbereich.

Sie haben bei uns die Möglichkeit, sich durch Trainings und regelmäßigen Austausch weiterzuentwickeln und auch IT Link in Deutschland aufzubauen.

Ein IT Linker …

  • Knüpft enge Beziehungen

    Hat Spaß sein Netzwerk mit seinen Kunden und Kollegen zu pflegen

  • Plant seine Karriere

    Entfaltet sein Potential durch bewusste Auswahl von Projekten und lässt sich durch das IT LINK Management erfolgreich coachen

  • Ist neugierig

    Arbeitet immer wieder an neuen technischen Lösungen und schaut dabei über den technischen Tellerand

  • Ist ein Teamplayer

    Bringt sich aktiv ein und integriert sich leicht bei Kunden und Kollegen

  • Ist der Botschafter des Unternehmens

    Vertritt IT Link beim Kunden und gegenüber Kandidaten mit einer positiven und professionellen Haltung

  • Teilt seine Erfahrung

    an Lösungsansätzen, technischen Herausforderungen und Leidenschaften

Einstellungsverfahren

1

Entdeckung

Mehr erfahren

Sie senden uns eine Initiativbewerbung oder bewerben sich um eine Stelle, die von uns ausgeschrieben wurde. Ihre Bewerbung wird durch unser Rekrutierungsteam geprüft. Zuvor kann ein Telefongespräch eventuell zur besseren Auswertung Ihrer wichtigsten Informationen beitragen. Im Falle einer erfolgreichen Bewerbung werden Sie zu einem Gespräch vor Ort eingeladen.

2

Bewertung

Mehr erfahren

Beim ersten Gespräch mit einem Mitglied des Rekrutierungsteams oder Manager haben wir Gelegenheit, uns auszutauschen. Ziel dieses Austausches ist es, die gegenseitigen Erwartungen und Beweggründe klarzustellen und zu formulieren. Wir werden im Detail auf die Berufe und die Stellung innerhalb der Firmengruppe sowie die möglichen Karriereperspektiven eingehen. Für uns stellt diese Unterhaltung auch eine Gelegenheit dar, die Auswertung Ihrer technischen, funktionalen und persönlichen Kompetenzen zu vervollständigen, falls notwendig anhand technischer Tests.

3

Engagement

Mehr erfahren

Ist eine Zusammenarbeit erwünscht, wird ein zweites Gespräch anberaumt, um unsere zukünftige Kollaboration genauer ins Auge zu fassen. Wir sprechen über die Rolle, die Sie in der Firmengruppe übernehmen werden, sowie die Projekte, die Ihnen anvertraut werden. Ihr Verhalten in bestimmten Situationen des Berufslebens kann anhand von Simulationen oder Inszenierungen ausgewertet werden.

4

Integration

Mehr erfahren

Im Falle einer Zusage beginnt die letzte Phase des Einstellungsverfahrens. Zusätzliche Gespräche, beispielsweise mit der Leitung der betroffenen Abteilung, können zur Bestätigung der bisherigen Bewertungen anberaumt werden. Die Unterzeichnung des Arbeitsvertrags erfolgt während eines Gesprächs mit den Humanressourcen, welche im Detail auf die unterschiedlichen Schritte Ihrer Integration eingehen.